Berbisdorfer Straße 62
vormals Villa Ottokar Lindner

Die Villa Hausnr. 62 in einer Aufnahme von 1923. Zu diesem Zeitpunkt war das Gebäude bereits 100 Jahre und zählte zu der ältesten Häusern in Einsiedel. Eigentümer war der Kartonagenfabrikant Ottokar Lindner.
Das Gebäude fiel dem Bombenangriff am 5. März 1945 zum Opfer.
(Foto: Kurt Morgenstern)

Die Nr. 62 am 28. November 2004. Das heutige Gebäude gründet sich zum Teil auf den Fundamenten der ehemaligen Villa.

 

 

Berbisdorfer Straße

Nach oben zum Seitenanfang.

Startseite Heimatwerk Einsiedel